LYRIK / GEDICHTE

 

 

 

 

 

 

Poems and photos written and taken during a harder time. First feedback : What a beautiful poem, but so sad. Touching Absolutely fabulous

 

 

 

 

 

 

Poems and photos written and taken during a harder time. First feedback : What a beautiful poem, but so sad. Touching Absolutely fabulous

Dies ist Band zwei aus der Reihe Gedankensplitter von Wiebke Worm. Gedankensplitter sind Texte von mir, kombiniert mit eigenen Fotos.
Der Untertitel von diesem Buch lautet "Veränderungen".
Warum?
Jeder hat sie, jeder kennt sie - einige sind gut, andere nicht.
Dies sind meine Gedanken einer Zeit, die durch Angst, Trauer, Wut und Sorgen, sowie vielen ungewollten Veränderungen geprägt ist. Aber auch von Liebe und einigen schönen Dingen.
Lassen sie sich berühren, fühlen sie mit, finden sie sich wieder.

 

 

 

Gedichte kommen aus dem Herzen, sie wachsen in der Seele und machen sich auf die Reise ans Licht. Dort schreibe ich sie auf, damit sie nicht verloren gehen. Dieses Buch ist eine Sammlung lyrischer Texte, die Freude und Unterhaltung schenken sollen. Lesevergnügen eben!

 

 

 

Jürgen Kohl

Geboren, verwurzelt und aufgewachsen,
bin ich in einem Dorf am Fuße der hessischen Rhön.

Dort lebe und schreibe ich meine Gedichte,
Kurzgeschichten und andere Texte.
Der Gedicht- und Lyrikband "Seelenzeitreise"
ist bei BookRix erschienen und erhältlich als eBook, in allen großen Shops!
Der Gedicht- und Lyrikband
"Auf der Spur des Lichtes" ist ebenso
bei BookRix erschienen und in allen
großen Shops erhältlich!
Lesen ist meine Leidenschaft,
seit ich die Buchstaben von
den Bildern unterscheiden kann.
Alles, was geschrieben wurde,
verdient es auch gelesen zu werden.

 

Die Gedichte in diesem Ebook folgen der Spur des Lichtes durch das Jahr. Die Reise beginnt im Herbst und endet im Sommer. Außerdem gibt es Texte zum Wetter allgemein. Das Licht reist durch das Jahr und die Wetterlage beeinflusst seine Kraft und Intensität, so entstehen den Jahreszeiten entsprechend unterschiedliche Stimmungen, in denen diese Texte entstanden sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lyrische Texte zum Träumen und Entspannen, Poesie für die Seele

 

 

 

Diese Gedichte sind eine Hommage an meine Rhöner Heimat und haben ihre Wurzeln tief in der Liebe zu Land und Leuten hier. Aber sie sollen auch zeigen, dass es kein Thema gibt, das man nicht in lyrische Worte fassen könnte.

Peter Jentsch, kam 1950 als Sohn deutscher Eltern in Wien (Österreich) zur Welt, ist seit Mai 2006 pensioniert und frönt seither seinen Hobbys Schreiben, Malen, Filmen, Fotografieren, der digitalen Verarbeitung seiner Fotos und Videos sowie der Fertigung von Miniaturskulpturen aus Armbanduhrteilen und dem Entwurf und der Herstellung von Schmuck. Seine aktuellen Werke präsentiert er unter anderem auf einer eigenen Homepage (www.pjart.de) und auf verschiedenen anderen Internetplattformen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über die Autoren Julia Marquardt lebt in Schwerin und ist dort künstlerisch tätig. Sie bezeichnet Malen und Schreiben als Sprache ihres Herzens, die sie als Ge-schenk an Interessierte weitergeben möchte. Einen Teil ihrer Werke präsentiert sie unter anderem auf ihrer aktuellen Homepage (juliart.npage.de) und auf verschiedenen anderen Internetplattfor-men. Peter Jentsch lebt zurzeit in Köln. Nach einem erfüllten Berufsleben widmet er sich den „schönen Dingen“ des Lebens wie Schreiben, Malen, Filmen, der Fertigung von Miniaturskulpturen aus Armbanduhrteilen und dem Entwurf und der Herstellung von Schmuck. Seine aktuellen Werke präsentiert er auf seiner Homepage (www.pjart.de) und auf verschiedenen anderen Internetplattformen.